M. A. Fachübersetzen Arabisch/Deutsch

Binationaler M.A.-Studiengang mit Doppelabschluss

Der neue binationale Masterstudiengang Fachübersetzen Arabisch/Deutsch der Ain-Shams-Universität Kairo und der Universität Leipzig trägt den aktuellen und erwartbaren politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen in der arabischen Region Rechnung und reagiert auf die wachsende Nachfrage nach qualifizierten Arabisch-Übersetzern speziell für Fachübersetzungen.

Die optimal kombinierten Kursangebote der beteiligten Institute – Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie sowie Orientalisches Institut der Universität Leipzig und der Sprachenfakultät Al-Alsun der Ain-Shams-Universität Kairo – vermitteln die theoretischen und praktischen Grundlagen für eine Berufstätigkeit im Bereich anspruchsvoller interkultureller Fachkommunikation als Fachübersetzer im Sprachen- und Kulturpaar Arabisch-Deutsch.

Das Studium umfasst ein obligatorisches einsemestriges Auslandsstudium an der jeweiligen Partnerhochschule. Das gemeinsame Studium erweitert und festigt die Sprach- und Kulturkompetenz. Erfolgreich absolvierte Lehrinhalte werden von den Partneruniversitäten gegenseitig anerkannt, sodass der Auslandsaufenthalt keinen Einfluss auf die Studiendauer hat. Absolventen erhalten von jeder der beiden Universitäten eine Master-of-Arts-Urkunde. Das ist ein einzigartiger Vorteil auf dem Arbeitsmarkt.

Durch die Nutzung von Synergieeffekten und der am jeweiligen Standort vorhandenen soziokulturellen Einbettung, besonderen Kompetenzen sowie didaktisch-technischen Einrichtungen ist der binationale Master-Studiengang Fachübersetzen Arabisch/Deutsch ein bislang unikaler Studiengang.

Bitte beachten Sie, dass die Immatrikulation in diesen Studiengang für das Wintersemester 2018/19 ausgesetzt wurde.

Zugangsvoraussetzungen

  • berufsqualifizierender Hochschulabschluss
  • Sprachkenntnisse für Deutsch, Arabisch und die zweite B- oder C-Sprache (Englisch, Französisch, Russisch, Spanisch) auf dem Niveau C1 CEFR
  • Erfüllen der Auswahlkriterien gemäß Auswahlsatzung für den Studiengang Fachübersetzen Arabisch/Deutsch
  • Örtlicher Numerus Clausus
letzte Änderung: 26.04.2018

Info für Studieninteressenten

Bitte beachten Sie, dass die Immatrikulation in diesen Studiengang für das Wintersemester 2018/19 ausgesetzt wurde.  

Nützliche Links