Dokumente, Formulare, Richtlinien

Richtlinien für wissenschaftliches Arbeiten

Zur Orientierung dienen

Beachten Sie vor allem auch die Vorgaben des zuständigen Prüfers/Betreuers.

B. A. Translation

Anmeldung Praktikum (Modul)
Anmeldung Bachelorarbeit
Antrag auf Verlängerung der Bearbeitungszeit der Bachelorarbeit

Studiendokumente
Studienführer
Studienordnung (2013)
Studienordnung – 1. Änderungssatzung 2014
Prüfungsordnung (2013)
Prüfungsordnung – 1. Änderungssatzung 2014
Modulbeschreibungen und Studienverlaufspläne
Ordnung für die fakultätsübergreifenden Schlüsselqualifikationen
Ordnung für die Wahlmodule an der Philologischen Fakultät
Eignungsfeststellungsordnung

Eigenständigkeitserklärung für Hausarbeiten:
Ich erkläre hiermit, dass ich zur Anfertigung der vorliegenden Arbeit keine anderen als die angegebenen Quellen und Hilfsmittel und keine nicht genannte fremde Hilfe in Anspruch genommen habe. Mir ist bekannt, dass eine unwahrheitsgemäße Erklärung als Täuschung im Sinne von § 13 (3) in Verbindung mit § 21 (1) der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Translation an der Universität Leipzig vom 19.12.2013 gilt.

Ort:
Datum:
Unterschrift:

M. A. Translatologie

Anmeldung Praktikum (Modul)
Anmeldung Masterarbeit
Antrag auf Verlängerung der Bearbeitungszeit der Masterarbeit
Einwilligungserklärung (Bitte mit der Anmeldung zur Masterarbeit abgeben.)

Studiendokumente für Immatrikulierte ab WS 2014/15
Studienführer
Studienordnung
Studienordnung, 1. ÄS 2015
Prüfungsordnung
Prüfungsordnung, 1. ÄS 2015
Modulbeschreibungen und Studienverlaufspläne
Eignungsfestellungsordnung (März 2017)
Eignungsfeststellungsordnung (2011)
1. Änderungssatzung zur Eignungsfeststellungsordnung (2013)

Eigenständigkeitserklärung für Hausarbeiten
Ich erkläre hiermit, dass ich zur Anfertigung der vorliegenden Arbeit keine anderen als die angegebenen Quellen und Hilfsmittel und keine nicht genannte fremde Hilfe in Anspruch genommen habe. Mir ist bekannt, dass eine unwahrheitsgemäße Erklärung als Täuschung im Sinne von § 13 (3) in Verbindung mit § 21 (1) der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Translatologie an der Universität Leipzig vom 09.01.2015 gilt.
Ort:
Datum:
Unterschrift:

Studiendokumente für Immatrikulierte bis WS 2013/14
Studienordnung
1. Änderungssatzung zur Studienordnung
Modulbeschreibungen
Studienverlaufsplan
Prüfungsordnung
1. Änderungssatzung zur Prüfungsordnung

Eigenständigkeitserklärung für Hausarbeiten
Ich erkläre hiermit, dass ich zur Anfertigung der vorliegenden Arbeit keine anderen als die angegebenen Quellen und Hilfsmittel und keine nicht genannte fremde Hilfe in Anspruch genommen habe. Mir ist bekannt, dass eine unwahrheitsgemäße Erklärung als Täuschung im Sinne von § 13 (3) in Verbindung mit § 21 (1) der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Translatologie an der Universität Leipzig vom 28.01.2008 gilt.
Ort:
Datum:
Unterschrift:

 

M. A. Konferenzdolmetschen

Anmeldung Masterarbeit
Antrag auf Verlängerung der Bearbeitungszeit der Masterarbeit
Einwilligungserklärung (Bitte mit der Anmeldung zur Masterarbeit abgeben.)

Studiendokumente für Immatrikulierte ab WS 2013/14
Eignungsfeststellungsordnung (2017)
Eignungsfeststellungsordnung (2013)
Prüfungsordnung
Studienordnung
Modulbeschreibungen und Studienverlaufspläne

Eigenständigkeitserklärung für Hausarbeiten
Ich erkläre hiermit, dass ich zur Anfertigung der vorliegenden Arbeit keine anderen als die angegebenen Quellen und Hilfsmittel und keine nicht genannte fremde Hilfe in Anspruch genommen habe. Mir ist bekannt, dass eine unwahrheitsgemäße Erklärung als Täuschung im Sinne von § 13 (3) in Verbindung mit § 21 (1) der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Konferenzdolmetschen an der Universität Leipzig vom 06.11.2013 gilt.
Ort:
Datum:
Unterschrift:

Studiendokumente für Immatrikulierte bis WS 2012/13
Studienordnung
Prüfungsordnung
1. Änderungssatzung zur Prüfungsordnung
Modulbeschreibungen
Studienverlaufsplan
Eignungsfeststellungsordnung

Eigenständigkeitserklärung für Hausarbeiten
Ich erkläre hiermit, dass ich zur Anfertigung der vorliegenden Arbeit keine anderen als die angegebenen Quellen und Hilfsmittel und keine nicht genannte fremde Hilfe in Anspruch genommen habe. Mir ist bekannt, dass eine unwahrheitsgemäße Erklärung als Täuschung im Sinne von § 13 (3) in Verbindung mit § 21 (1) der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Konferenzdolmetschen an der Universität Leipzig vom 13.03.2008 gilt.
Ort:
Datum:
Unterschrift:

letzte Änderung: 07.08.2018