Daniel Rodríguez Naranjo

Kontakt

Herr Daniel Rodríguez Naranjo

Beethovenstraße 15
Büro H3 5.10
D-04107 Leipzig

Telefon:
0341-9737636
Telefax:
0341-9737649

Persönliches

  • geboren am 01.08.1963 in Pinar del Río (Kuba)
  • Staatsangehörigkeit Deutsch
  • Familienstand verheiratet, zwei Kinder

Schulbildung

  • 1968-1980 Grund- und Oberschule/Gymnasium (Abitur) in Pinar del Río
  • 1980-1981 Vorbereitung auf ein Auslandsstudium am ,Institut zur Vorbereitung auf ein Studium im Ausland' in Havanna. Erlernen der russischen Sprache.

Berufsausbildung

  • 1981-1986 Philosophie-, Politologie-, Sprach-, Pädagogik-, Journalistikstudium an der Kasaner Staatlichen Universität in Kasan (Russland)
  • 1981-1986 Tanztätigkeit in einer Tanzgruppe ,Traditionelle Tänze aus Kuba und Lateinamerika'

Berufstätigkeit

  • 1986-1990 Lehrtätigkeit am IPU (Präuniversitäres Institut) in Pinar del Río, Abteilungsleiter
  • 1986-1988 Korrespondententätigkeit im Radiosender 'Guama' in Pinar del Río und Dolmetscher- und Übersetzungstätigkeit für die Abteilung ,Tourismus' der Stadt Pinar del Río.
  • 1990-1992 Lehrtätigkeit am IPU ,Argelia' in Havanna, Tätigkeit als stellvertretender Institutsleiter mit besonderem Augenmerk für die methodologische Arbeit aller Fachrichtungen
  • 1993-1996 Mitarbeiter im Mövenpick-Restaurant, Flughafen Leipzig-Halle Servicemitarbeiter, Betreuer der Konferenzräume mit Dolmetschertätigkeit für Geschäftsleute
  • 1994-1996 Kursleiter 'Lateinamerikanische Tänze', ,Begegnungssprache Spanisch' (über das Schulamt Leipzig)
  • 1996-2001 freiberuflicher Dolmetscher und Übersetzer für Spanisch, Portugiesisch und Russisch für Bauunternehmen aus Spanien und Portugal sowie für deutsche Unternehmen, die im Ausland Geschäfte betrieben.
  • 1997-1999 Vertragshändler für die Firma NSA aus Memphis (USA), in Deutschland Öko-Filter-Systeme GmbH und Versicherungsrepräsentant bei Hamburg-Mannheimer International (HMI)
  • seit 2001 Lehrkraft für besondere Aufgaben an der philologischen Fakultät, Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie (IALT) der Universität Leipzig
  • seit 2007 Spanischlehrer an der Lovania-Akademie Leipzig. Privatschule für Sprachen.- Wirtschaft und Management. Ausbildung von Fremdsprachenkorrespondenten.

Berufsfortbildung/Weiterbildung

  • 1982-1984 Zusatzstudium ,Internationaler Vortragsredner'
  • 1982-1985 Zusatzstudium ,Journalismus'
  • 1982-1986 Zusatzstudium ,Deutsche Sprache', ,Portugiesische Sprache', ,Italienische Sprache'
  • 1989-1990 Weiterbildungskurs ,Geschichte und Traditionen Lateinamerikas`
  • 1991 Weiterbildungskurs ,Ethik'
  • 1991 Weiterbildungskurs ,Ästhetik'
  • 1991-1994 Intensivkurs Deutsch in der Volkshochschule Leipzig und Selbststudium der deutschen Sprache
  • 1995-1996 Kurs der ,Englischen Sprache' an der Volkshochschule Leipzig
  • 2001-2002 Teilnahme an verschiedenen wissenschaftlichen Veranstaltungen der Universität und des Instituts: Kolloquien, Lictras und Sommerschulen sowie in der Vorlesung Dolmetschwissenschaft. Teilnahme an internationalen Konferenzen über Dolmetschen und Übersetzen.

Sprachkenntnisse

  • Spanisch (Muttersprache),
  • Deutsch,
  • Portugiesisch,
  • Russisch,
  • Italienisch,
  • Englisch

Besondere Kenntnisse/Berufserfahrungen

  • Erfahrungen Lehrtätigkeit Sprachunterricht/Geisteswissenschaften/künstlerischer Bereich
  • Dolmetscher- und Übersetzertätigkeit in den verschiedensten Bereichen
  • fachsprachliche Kenntnisse u. a. im medizinischen Bereich, bei Behörden/Ämtern, in der Baubranche, Verwaltung, Gastronomie, Tourismus, Fortbildung
  • Computer- und Internetkenntnisse

Erfahrungen an der Universität Leipzig

  • Lehrkraft für besondere Aufgaben (LfbA)
  • Betreuung diverser Abschlussarbeiten
  • Lehrangebot siehe Vorlesungsverzeichnisse
letzte Änderung: 20.02.2018

Sprechzeiten

nach Vereinbarung per E-Mail

Download

Lebenslauf