Iberische Sprachen am IALT

Iberische Sprachen am IALT

Eine Übersicht über das Angebot für Baskisch, Galicisch und Katalanisch im Wintersemester 2017/18 finden Sie hier
Die Kurse werden im SS 2018 auf Niveau II fortgeführt.

Nach dem Besuch von zwei Sprachkompetenz-Modulen verfügen die Studierenden über Sprachkenntnisse auf Niveau A2 GER. Die Kurse richten sich daher insbesondere auch an Studierende aller Fachrichtungen, die einen Auslandsaufenthalt planen, um den Einstieg in das Studium an der Partneruniversität zu erleichtern. Vor allem an Universitäten in Katalonien werden Grundkenntnisse quasi vorausgesetzt.

  • Katalanisch – für einen Auslandsaufenthaltan den Universitäten auf den Balearen, in Katalonien, Valencia und Perpignan
  • Galicisch – für einen Auslandsaufenthalt  an den Universitäten in Santiago de Compostela, Vigo und A Coruña
  • Baskisch  – für einen Auslandsaufenthalt an den Universitäten in Vitoria, San Sebastian und Bilbao

Interessenten können die Sprachkurse auch als Modul im Wahlbreich der Geisteswissenschaften belegen.

letzte Änderung: 15.09.2017