Praxistag

Praxistag

8. Juni 2018, 9:00 bis 16:00 Uhr

Eröffnung 9.00 Uhr in Hörsaal 12

Am 8. Juni 2018 von 9:00 bis 16:00 Uhr werden die Studierenden der Masterstudiengänge Konferenzdolmetschen und Translatologie sowie des Bachelorstudiengangs Translation (ab dem 4. Semester) die Gelegenheit haben, mit Vertretern der verschiedenen Berufsverbände, Behörden und weiteren potenziellen Arbeitgebern ins Gespräch zu kommen.

Neben offiziellen Stellen wie dem Auswärtigen Amt, dem Bundesministerium des Inneren, dem Bundessprachenamt und dem Bundesamt für Justiz werden auch Vertreter verschiedener Berufsverbände (BDÜ, VKD, AIIC, DVÜD) anwesend sein. Außerdem werden der Internationale Trainerkurs (ITK) sowie das Übersetzungsunternehmen Wohanka, Obermaier und Kollegen ihre Arbeit sowie mögliche Beschäftigungsmöglichkeiten vorstellen.

Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden Praxistages informieren die anwesenden Vertreter zunächst bei einer allgemeinen Vorstellung über ihre Arbeit. Im Anschluss daran gibt es bei Rundtischgesprächen für die Studierenden die Möglichkeit, im persönlichen Gespräch ganz konkrete Fragen zu Themen wie Berufseinstieg, Arbeitsalltag oder den Vorteilen einer Mitgliedschaft in einem Berufsverband oder dessen Nachwuchsprogramm zu stellen.

Die individuellen Zeiten für die Gesprächsrunden werden am 8. Juni 2018 im Seminargebäude, 2. Etage, Glastür zu S202-205 veröffentlicht.
Programm

Praxistag 2014 - Bericht und Galerie

letzte Änderung: 19.06.2018