Wiederholungs- und Nachholprüfungen

Wiederholungs- und Nachholprüfungen

Da Frau Dr. Elia Hernández Socas und Herr Dr. Marcello Giugliano im WS 2017/18 nicht mehr am IALT sein werden, wird für Studierende, die an den Modulprüfungen im WS 2016/17 nicht teilnehmen konnten oder die Prüfung nicht bestanden haben, die Möglichkeit einer zeitnahen Nachhol-/ Wiederholungs­prüfung eingeräumt. Die Anmeldung erfolgt formlos schriftlich bis 24. März 2017 bei Frau Steinhagen im Prüfunsamt.

30. März 2017
10.00 Uhr, GWZ Beethovenstraße 15, HS 2010

B.A. Translation

  • Modul 04-005-1001 Allgemeine Translatologie
    (Prüfer Dr. Hernández Socas/Professor Dr. Sinner)
  • Modul 04-005-1013 Terminologielehre/Sprachtechnologie
    (Prüfer Dr. Giugliano/Dr. Bohm)                           

Wahlbereich Geisteswissenschaften

  • Modul 04-005-1032 Einführung in die Translatologie
    (Prüfer Dr. Hernández Socas/Dr. Giugliano)                           

M.A. Translatologie

  • Modul 04-TLG-2010 Grundlagen der Translatologie
    (Prüfer Dr. Hernández Socas/Dr. Giugliano)                           

31. März 2017
11.00 Uhr, GWZ Beethovenstraße 15, H4 5.16
M.A. Translatologie

  • Modul 04-TLG-2002 Projekt- und Translationsmanagement
    (Prüfer Dr. Giugliano/Herr Ahting)

Alle anderen Nachhol-/Wiederholungsprüfungen finden gemäß den bestehenden Festlegungen des Prüfungsausschusses im Modulturnus, d.h. im WS 2017/18 statt.

letzte Änderung: 27.03.2017